Designelement: Kopfgrafik Startseite

Professionelle Pflege – ein nicht notwendiger Luxus?

Bild: v. li. Angelika Müller, Henrike Lass, Prof. Dr. Martina Hasseler und Margrit Weithäuser (Schulleiterin der Berufsfachschulen des Braunschweiger Marienstifts)

Im Rahmen unseres unternehmenseigenen Fortbildungsprogramms fand am Mitte März der „Tag der Pflegewissenschaften“ im Senioren- und Pflegezentrum Bethanien statt. Mit der Leitfrage der Fachtagung „Professionelle Pflege – ein nicht notwendiger Luxus?“ setzten sich 118 Mitarbeitende unserer  Unternehmensgruppe sowie externe Interessierte auseinander. Neue Erkenntnisse, Methoden und Perspektiven wurden gemeinsam diskutiert. Eine Fragebogenerhebung zweier Studentinnen zu Personalsituation und Qualität in der Pflege führte zu dem Fazit: „Wir brauchen: mehr Zeit, mehr Geld, mehr Personal!“

Den gesamten Beitrag und die Ergebnisse der Fragebogenerhebung finden Sie unter:

https://www.ostfalia.de/cms/de/campus/wob/news/news0066.html

» Zurück